Logo Terrasond Kampfmittelräumung GmbH

Unternehmen

Die Terrasond Kampfmittelräumung GmbH wurde aus der Abteilung Kampfmittelräumung bei der Terrasond GmbH & Co. KG durch Herrn Stefan Schiessl zum Jahresbeginn 2011 als selbständige Firma ausgegliedert.
Der Aufbau der Abteilung Kampfmittelräumung der Terrasond Gesellschaft für Baugrunderkundung mbH erfolgte unter dem Gesellschafter und damaligen Geschäftsführer Franz Schiessl und dem Kampfmittel- und Sprengexperten Klaus Zucker im Jahre 2000.
Hier sei besonderer Dank  für die mühevolle Arbeit ausgesprochen.
Dank gilt auch den Mitarbeitern und Kunden, die diesen Weg begleitet haben.

Der Gegenstand unseres Unternehmens sind die Kampfmittelräumung von Zufallsfunden auf Baustellen und sonstigen Flächen durch die zuständigen staatlichen Dienststellen und die gezielte präventive Untersuchung und Beräumung kampfmittelbelasteter Flächen, die akkreditierte Beratung, Überprüfung und die Beprobung für Fremdleistungen im Sinne der DIN EN ISO 17025, die Durchführung von allen Sprengungen wie Sprengung von Bauwerken, Kultursprengungen und Maßnahmen zur Havariebeseitigung in Bohrlöchern sowie auch das Abbrennen von Feuerwerken im Rahmen der Erlaubnis nach § 7 SprengG.

Unsere Haftpflichtversicherungsumme umfasst pauschal bei Personen-, Sach- und Vermögenssschäden 5.000.000,00 € je Versicherungsfall.

Sie sind hier:
© 2019 Terrasond Kampfmittelräumung GmbH